Fachärztliches Zentrum für Nephrologie/Dialyse und Hypertonie
Kieler Hafen

« Zurück

Ihr Platz in unserem engagierten Team

In unserem Fachärztlichen Zentrum für Nephrologie/Dialyse und Hypertonie legen wir Wert auf gut ausgebildete, freundliche und hochmotivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich am Wohl unserer Patienten orientieren. Kollegialität und Zusammenarbeit werden bei uns großgeschrieben.

Im Mittelpunkt steht der Patient! Engagiert und einfühlsam sorgt das ganze Team dafür, dass er sich rundum gut versorg und wohlt fühlt.

Wir behandeln Patienten mit Nierenerkrankungen und Bluthochdruck nach modernstem wissenschaftlichen Standard. Es stehen 36 Dialyseplätze und ein Aphereseplatz zur Verfügung.

Unsere Philosophie: Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der "Mensch" und unsere wichtigste Aufgabe ist es, die Möglichkeiten der modernen Medizin für diesen Menschen individuell zu nutzen: Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit …
 

Aktuelles Stellenangebot

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Dialysebetreuung:


zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Krankenschwester/Pfleger oder MFA - gerne mit Dialyseerfahrung

in Vollzeit

 

Wir wünschen uns

  • eine/n examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger oder MFA
  • ein gutes Einfühlungsvermögen für den Umgang mit chronisch kranken Patienten
  • eine problemlose Bedienung von technischen Geräten
  • Teamfähigkeit
  • Engagement und Aufgeschlossenheit

Sie können von uns erwarten

  • eine gut bezahlte Beschäftigung in einem motivierten und sehr gut qualifizierten Dialyseteam
  • Kollegialität und eine gute Zusammenarbeit im Team
  • ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • moderne Ausstattung
  • Fortbildungsmöglichkeiten

 

Unsere Praxis liegt mitten in der Innenstadt von Kiel und ist verkehrstechnisch sehr gut zu erreichen.


Werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns, Sie kennenzulernen.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an


Dr. K. Hedke
Praxis am Sophienhof
Hopfenstraße 20-22
24114 Kiel
oder per Mail an:
info@dialyse-kiel.de

 

Datum: 25.07.2017


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen »

« Zurück